Adelsrepublik Grauland – im Spiel

Die Sonne, versunken im dichten Morgennebel, erkämpft sich milchigweiß ihren Platz am Himmel. Der einsame Wanderer erwacht zwischen den brüchigen Mauern der Ruine, welche er am Abend zuvor zu seinem Nachtlager erkoren hatte. Die Kälte der Nacht noch in den Knochen, richtet er sich auf – Nebelschwaden, kaum mehr als zwanzig Schritt Sicht, die grauen Lande…

Die Adelsrepublik Grauland ist nun bereisbar.
Wer durch endlose Wälder wandern möchte und sich in den den Weiten des Graulandes umschauen will, ist herzlich dazu eingeladen.
Die Adelsrepublik Grauland kann entweder mit dem Schiff von Vellhafen aus, oder auf dem Landweg von den Städten Orstoc,Brembourg,Hammabourg und Lerbreck des Vellhafener Städtebundes erreicht werden.
Vielen Dank an den Koordinator dieses Reiches, Schattenkrähe

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.