Ordenspostille sucht Autoren

Hergehört und hergesehen. Aufgepasst und zugeschaut.

Die Welt lebt jeden Tag. Wunder geschehen an allen Ecken und Ende Antamars. Doch keiner bekommt es mit?! Der Sack Reis in Inoda hat einer edlen Dame den Zeh gebrochen? Ein Stutzer aus dem Imperio stutzte nicht nur sich selbst, sondern auch die Gegner auf dem Markt Nathanias nach allen Regeln der Fechtkunst zurecht? Ein Ork eröffnete mitten im Kaiserreich eine Taverne und Halblinge und Zwerge gehen bei ihm fröhlich ein und aus?

All das hast du gesehen, gehört – oder nie gewusst?

Damit es nicht anderen genauso geht, hast du die einmalige Chance, bei der Postille dein Stück Pergament beizutragen.

Die Redaktion sucht spitze Federn, eifrige Kreideschreiber, verwegene Autoren mit Stab und Sand. Dein Tintenfass verstaubt sonst nur? Das Pergament verwendest du eher, um das Feuer im Ofen zu entzünden? Und dein letztes Siegelwachs hast du verwendet, um deine Ohren vor dem Schnarcher neben dir zu schützen? – Geh zum nächsten Warenhaus und statte dich neu aus – Federkiel, Pergament und Tinte werden wieder gebraucht. Hilf der Postille und sieh deine Zeilen über ganz Antamar verteilt.

Werde Redakteur, sei Auge, Ohr und Zunge für die Bewohner Eriaths und Anterias.

Interessenten wenden sich IG an die Redaktion Postille Herr Hanard Tichler (Spielcharakter) in Eisentrutz oder im Forum an Dark Angel.

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.