Feldzug wider die Orken

Hört, hört!

Im Land der Orken braut sich erneut wieder gar Düsteres zusammen! Nach der gescheiterten Belagerung von Eisentrutz und der versuchten Eroberung Nordahejms rotten sich die Fellfressen zusammen, um ihre nächste Schandtat vorzubereiten.

Doch nicht mit uns! Wir rufen alle Recken Antamars auf, gemeinsam mit uns zu einem Schlag gegen die bepelzten Ungeheuer auszuholen, auf dass sie ihre Wunden noch für viele Götterläufe lecken müssen und sich die umliegenden Reiche endlich wieder sicher fühlen können.

Ziel ist es, in kleinen Gruppen durch das Orkland zu ziehen und möglichst viele dieser Abscheulichkeiten zu ihren Göttern zu schicken, auf dass ihre Truppen auf Jahre geschwächt seien.

Wer sich in Wangalen zum Dienst an der Waffe meldet, soll 100 Gulden als Entschädigung für seinen Einsatz gegen das drohende Übel erhalten. Außerdem geloben wir hiermit ein Kopfgeld von jeweils 10 Gulden pro Orkhauer aus.

Doch nicht nur Kämpfer werden benötigt – auch Heiler und Alchemisten erhalten bei Dienstantritt 100 Gulden, sowie weitere 10 Gulden pro Behandlung oder zubereitetem Heiltrank.

Schließlich soll auch jeder, der als Herold einen anderen zum Dienst für diese ehrenwerte Sache bewegen kann, 100 Gulden dafür erhalten.

Diese Aktion wird am ersten Tag des Feuermondes beginnen und am dreißigsten Tages desselben Mondes enden. (ooc: also 1. November bis 30. November)

Wer sich in den Dienst einschreiben möchte oder als Herold einen Mitstreiter angeworben hat, möge sich an Alrico della Luna melden (ooc: Anmeldungen ab 1. November per PN im Spiel, bitte auch gleich mit leerem Angebot anhandeln). Wer angeworben wurde, möge bitte direkt den Namen des anwerbenden Herolds nennen, die Herolde mögen bitte ebenfalls die Namen der angeworbenen Recken nennen. Die Belohnungen für Orkhauer, Behandlungen und Heiltränke werden von Thoril, Sohn des Bagramil ausgezahlt werden. Sowohl Alrico della Luna als auch Thoril, Sohn des Bagramil werden in Wangalen zu finden sein.

Für strategische Absprachen und zur Bildung von Gruppen können gerne Gorian von Norbrak und Gureld Hjallssen Feuerbart angesprochen werden.

Geldspenden zur Finanzierung dieses Einsatzes werden dankend entgegengenommen.

Doch genug der Worte, lasst uns endlich zur Tat schreiten und den Fellfressen eine Lektion erteilen, von der sie sich nicht so schnell erholen werden!

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.