Gemeinsames Statement von Antamar/Chromatrix

Schon seit Anfang diesen Jahres standen Stefan Blanck von Chromatrix mit Thomas Schmeling von Antamar miteinander in Kontakt und verständigten sich zunächst über die Möglichkeiten und Grenzen eines Nicht-Kommerziellen Betriebs von Antamar im DSA-Universum. In den zurückliegenden Monaten führten dann beide Lizenzverhandlungen zu einer kommerziellen Nutzung. Leider sind diese letztlich gescheitert, da die Markenrechtinhaber des Schwarzen Auges und deren Verhandlungsführer Chromatrix sowie die Betreiber von Antamar sich auf keine gemeinsame Vertragsgrundlage einigen konnten.

Stefan Blanck für Chromatrix und Thomas Schmeling für Antamar.org

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.