Neues aus der Antamar-Werkstatt XI

In der letzten Zeit gab es wieder viele Änderungen im Spiel, die vielleicht nicht sofort offensichtlich sind.

Einige neue Ortsfeste Questen sind hinzugekommen und natürlich gab es neue Zufallsbegegnungen. Danke an Barbarossa und Gaddezwerch für die Einbauten, Neonix und einige andere haben sich viel Mühe beim Schreiben gegeben. Gaddezwerch hat auch gleich eine Abfrage auf die ausgerüsteten Waffen für die Questersteller ermöglicht.

JanB hat einiges zur AOQML-Engine beigetragen, so sind jetzt Kerker möglich, aber auch einheitliche Nutzung der Duration- und Expire-Tags u.v.m. genaues findet man hierzu im Questenforum.

Hek Tik hat sich die Eigenschaftsmodifikationen vorgenommen, diese überschreiben sich jetzt nicht mehr gegenseitig, sondern achten jede für sich auf ihre Wirkungsdauer.

Dank Barbarossa können die Kämpfer jetzt auch Ersatzschilde ausrüsten, hierzu gab es bereits eine Nachricht. Ebenso hat er für Arbeit, Kampf- und Lernschulen die gebundenen EP fertiggestellt. Diese sind aber noch nicht für das offene Spiel aktiviert worden. Hierzu folgt eine Ankündigung.

Außerdem ist es nun nicht mehr möglich die Schulen zu besuchen wenn der Held bewusstlos ist (entsprechend niedrige Lebenspunkte oder mehr als 3 Wunden in einer Zone).

Orden können von nun auch eine Homepage in ihre Beschreibung aufnehmen.

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.