Alchimie und Crafting

Bei dem sehr erfolgreichen Programmierertreffen am 24. – 26 Juni in Hamburg wurden neben Antamar 2012 auch einige AOQML-Features geplant und besprochen die noch vor dem großen Umbau kommen sollten. Mit dabei ist der Zugriff auf Wareninstanzen gewesen.

Gaddezwerch hat sich dann daran gesetzt und einige neue Funktionen bereitgestellt.

So gibt es jetzt das erste „Crafting“ im Spiel (also herstellen von eigenen Gegenständen). Der erste Test betrifft hierbei den „Alchimistischen Reisekoffer“. Ihn und ein erstes Vielblattsudrezept kann man jetzt in einigen Alchimistenläden erwerben. Weitere Werkzeige werden in Zukunft ergänzt werden. Ebenso natürlich wird an anderen Rezepten gearbeitet.

Neu ist, dass die Waren unterschiedliche Qualitäten aufweisen können. Diese haben in einigen Fällen auch unterschiedliche Wirkungen und sind unterschiedlich schwer herzustellen. Misslingt eine Herstellung sind im besten Fall einige Zutaten weg, im schlechtesten Falle erhält man eine Substanz die ganz was anderes macht als vorgesehen.

Zur Zeit werden Rezepte im Forum gesammelt, jeder Schreiber ist herzlich eingeladen seine Ideen zu posten. Die Rezepte werden dann auf Umsetzbarkeit geprüft, Zutaten in das Spiel aufgenommen und dann als Rezept, Brauquest und Ergebnis ins Spiel implementiert. Hierbei müssen wir natürlich sehen was jetzt schon machbar ist (Golems die im Kampf helfen z.B. eher nicht da andere Bereiche das Spiels betroffen sind).

Wer sich an den Rezepten beteiligen möchte finde sich bitte hier ein: Forum.

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.