Fürstentum Thelessa

Die Insel des Fürstentums Thelessa ersteckt sich auf einer Länge von ca. 300 Meilen und einer Breite von knapp 180 Meilen. Die Landschaft ist bis auf wenige Berge,aus denen Quellen entspringen,die ein paar kleinere Flüsse speisen, recht eben. Neben der Hauptstadt Faelughaven und der kleinen Hafenstadt Amrunhavn, welche sich an der Küste befinden, gibt es nur noch eine handvoll Siedlungen und verstreute Gehöfte auf der Insel. Die Temperaturen auf der Insel sind recht gemäßigt. Im Sommer kann es durchaus recht warm werden und so mancher Winter überraschte die Bewohner schon durch seine Härte.

Das kleine Inselreich am östlichen Rand des Nordkontinents Anteria ist nun freigeschaltet, also bereisbar. Da Thelessa nicht auf dem Landweg erreichbar ist, kann man bislang nur über eine Schiffspassage dorthin gelangen.

Mehr Informationen über das Fürstum und seine Geschichte hier: A&O Wiki

Danke an Aidan für die bisherige Arbeit

Athuran

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.