Antamar-Werkstatt: Neue Regenerationsregeln

Spacewolf hat im Forum einige Neuigkeiten zur Regeneration verkündet.

Neue Regenerationszeiten:
Ausdauer: 24 Regenerationsphasen anstatt 288 pro Antamar-Tag
Erschöpfung: 3 Regenerationsphasen anstatt 8 pro Antamar-Tag
d.h. Ausdauer und Erschöpfung regenerieren langsamer als bisher.

Regeneration von Wunden:
Die verdeckte Konstitutiosprobe mit der geprüft wird, ob es zu einer Wundheilung kommt, wird nun mehr nur um die Anzahl der Wunden erschwert und nicht wie bisher um den höchsten Heilungs-Zuschlag, der z.B. bei einer dreifachen Kopf oder Brustwunde schon mal 15 Punkte ausgemacht hat.
Damit sollte sich insbesondere bei Helden mit niedriger (sprich: normaler) Konstitution eine insgesamt etwas schnellere Wundheilung ergeben.

Mit drei Wunden in einer Körperzone ist man nun immer kampfunfähig. Die Sonderbehandlung, dass man mit 3 Wunden an einem Arm noch weiterkämpft wurde abgeschafft.

Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2021 A-Team.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an thomas_schmeling[at]web[punkt]de.